Zurück zur Hauptseite

Newsletter TCM Nr. 3-2019

Gepostet am 2.5.2019

Liebe Mitglieder,
es ist soweit - jetzt geht`s wieder los !!!

Mit diesem Newsletter erhaltet Ihr unsere diesjährige Clubinfo, in der Ihr alle Aktualitäten und Neuigkeiten zur bevorstehenden Tennissaison 2019 nachlesen könnt. Die offizielle Eröffnung der Saison und des neu gestalteten Clubheims erfolgt am Sonntag, den 28. April 2019 ab 11:00 Uhr.

Dazu laden wir alle Mitglieder, Eltern und Freunde recht herzlich ein. Für einen Imbiß sorgt wieder unser Vergnügungsausschuß und es ist ein Schleifchenturnier für die Erwachsenen und Schnuppertennis für die Kinder geplant. Wir freuen uns darauf, Euch wieder persönlich begrüßen zu können und gemeinsam auf die hoffentlich erfolgreiche Tennissaison anzustoßen.

Clubheim und Außenanlage im neuen Glanz
In den vergangenen Wochen haben viele freiwillige Helferinnen und Helfer mit großem Einsatz gearbeitet und unsere Anlage wieder in einen Top-Zustand versetzt. Besonders freuen wir uns auf das neu und modern gestaltete Clubheim, in dem wir in Zukunft wieder viele schöne und gesellige Stunden verbringen werden. Laßt Euch überraschen, was federführend Nicole Barysch mit den Mädels und Jungs auf die Beine gestellt haben.

Auch die Außenanlage ist wieder entlaubt und aufgeräumt. Die Plätze sind hergerichtet und alles ist startbereit. Dieter Cholewik und eine ganze Schar von Mitgliedern haben auch hier geschuftet und alles toll hergerichtet.

Wir bedanken uns herzlich bei Allen, die bei den Arbeitseinsätzen mitgemacht und in jeglicher Weise ihren Beitrag zum Gelingen geleistet haben!

Start des Spielbetriebs
Hier kommt nun die Nachricht, auf die viele schon lange warten. Unser Platzwart Dieter und Helfer haben die Plätze gewalzt, bewässert und die Netze aufgehängt. Die Plätze sind nun ab kommenden Dienstag zum Spielbetrieb freigegeben.

Wir bitten jedoch folgende Verhaltensregeln unbedingt zu beachten:

  • Die Plätze vorerst nur mit Schuhen betreten, die kein grobes Profil haben.
  • Noch nicht rutschen, sonder leichtfüßig zum Ball laufen und die Füße anheben! Es gilt noch nicht, den letzten Crossball oder Stop mit letztem Einsatz zurückzuschlagen.
  • Plätze gut bewässern und entstandene Fußspuren und Löcher ausbessern.
  • Das Clubheim unbedingt ohne Sandschuhe betreten!

Der Platzbelag wird sich von Tag zu Tag verhärten, sodaß wir sicherlich bald unter Vollast spielen können. Bis zur offiziellen Saisoneröffnung ist das Clubhaus noch nicht im Betrieb.

Platzbelegungsplan
In der Clubinfo findet Ihr den Platzbelegungsplan für unsere 5 Plätze. Ihm könnt Ihr entnehmen, zu welchen Zeiten die Plätze für die Mannschaftstrainings reserviert sind. Außerdem sind die Platzkontingente für die Trainer reserviert. Wir bitten alle, diese Reservierungen strikt einzuhalten, damit ein reibungsloser Spiel-und Trainingsbetrieb gewährleistet ist. Freie Plätze müssen mit dem jeweiligen Namensschild belegt werden (Die Namensschilder sind ab Saisoneröffnung am gewohnten Platz).

Kinder- und Erwachsenentraining
In unserem Club stehen auch in diesem Jahr wieder mehrere Trainer zur Verfügung. Es sind dies Oliver Adam und Thomas Branke. Weiterhin steht Daniel von der Tennisschule Saulino wieder für Mannschaftstrainings zur Verfügung. Michael Köpf kann bei Interesse Schnupper-Tennisstunden anbieten. Bitte wendet Euch direkt an die Trainer, wenn Interesse an Trainingsstunden besteht. Die Kontaktdaten findet Ihr auf unserer Homepage.

Wir freuen uns darüber, daß wir auch in diesem Jahr wieder eine große Zahl von Kindern und Jugendlichen betreuen können. Dafür haben wir täglich Platzkontingente reserviert, um für alle dieses Training ermöglichen zu können. Die Trainer haben Ihren Trainingsplan schon erstellt, jedoch sind sicherlich noch Plätze frei. Bitte lest dazu auch den beigefügten Anhang von Oliver Adam.

Der Vorstand des TCM wünscht nun allen Mitgliedern frohe Ostertage und eine sportlich erfolgreiche Saison mit viel Spaß und schönen Stunden auf unserer Anlage bei unserem geliebten Tennissport.

Karl-Heinz Seidemann
1.Vorsitzender
TC Marxheim e.V.